Handels- und Gesellschaftsrecht

 

Das Unternehmensrecht, oder auch Handels- und Gesellschaftsrecht beruht im Wesentlichen neben dem BGB auf den gesetzlichen Grundlagen des HGB und des GmbH-Gesetzes. Umso wichtiger ist es, sowohl im Rechtsverkehr zwischen Unternehmern als auch zwischen Unternehmern und Verbrauchern Rechtssicherheit zu schaffen, da es hier naturgemäß sehr leicht zu großen finanziellen Schäden und hieraus resultierenden Schadensersatzansprüchen kommen kann. Zudem sind mit der Wahl der richtigen Gesellschaftsform bei einer Unternehmensgründung oft zahlreiche steuer-, verwaltungs- und gewerberechtliche Anforderungen verbunden. Diese können sehr vielseitig sein. Zu einer Unternehmensgründung bedarf es daher umso mehr eines kompetenten rechtlichen Beistandes. 

 

So spielen Fragen des immer aktueller werdenden

  • Datenschutzrechtes,
  • des AGB-Rechtes,
  • die Vermeidung von Geschäftsführer- oder Gesellschafterhaftung und
  • die Veräußerung und Übertragung von Gesellschafteranteilen

eine ebenso große Rolle wie 

  • die Ausarbeitung rechtssicherer Vertragssentwürfe oder
  • Gesellschafterverträge sowie
  • die notwendigen Anmeldungen und Eintragungen im Handelsregister.

 

Unsere Kanzlei steht Ihnen für Fragen im Rahmen des Unternehmensrechts gerne beratend bei. Sprechen Sie uns an!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anwaltskanzlei Guckenburg • von Rosenberg

Anrufen

E-Mail

Anfahrt